Secure and unique email communication

Email2Push

E-Mail ist der beste Weg, um mit Ihren Kunden zu kommunizieren. Die Backend-Systeme existieren bereits, jeder kann sie nutzen, aber es ist nicht sicher und Unternehmen haben ihren Kunden beigebracht, dass E-Mails potenziell gefährlich sein können.

Wir sind in der Lage, dies mit unserer Technologie zu beheben.

Alles bleibt so, wie es ist, aber mit unserem Email2Push wird eine Art Mail-Roboter eingesetzt, der die E-Mail vom Mailserver übernimmt und über den KOBIL Secure Digitanium Channel überträgt.

Damit ist sichergestellt, dass die Nachricht beim richtigen Benutzer ankommt und er den Empfang mit nur einem Klick sofort bestätigt.
We are able to remedy these issues with our technology.

No functional changes are needed. Our Email2Push interposes a type of mail robot which takes control of emails from the mail server by transmiting them via KOBIL‘s secure Digitanium Channel.

This ensures that the message reaches the intended user who also confirms receipt instantly with just one click.

E-Mail ist der beste Weg, um mit Ihren Kunden zu kommunizieren. Die Backend-Systeme existieren bereits, jeder kann sie nutzen, aber es ist nicht sicher und Unternehmen haben ihren Kunden beigebracht, dass E-Mails potenziell gefährlich sein können.

Wir sind in der Lage, dies mit unserer Technologie zu beheben.

Alles bleibt so, wie es ist, aber mit unserem Email2Push wird eine Art Mail-Roboter eingesetzt, der die E-Mail vom Mailserver übernimmt und über den KOBIL Secure Digitanium Channel überträgt.

Damit ist sichergestellt, dass die Nachricht beim richtigen Benutzer ankommt und er den Empfang mit nur einem Klick sofort bestätigt.
We are able to remedy these issues with our technology.

No functional changes are needed. Our Email2Push interposes a type of mail robot which takes control of emails from the mail server by transmiting them via KOBIL‘s secure Digitanium Channel.

This ensures that the message reaches the intended user who also confirms receipt instantly with just one click.

Send secure messages to your app

Display Messaging

Das Anzeigen von sicheren Nachrichten in einer bestehenden App ist relativ einfach. Aber sie sicher zu repräsentieren und sicher zu übertragen, ist die Herausforderung.

Dazu haben wir ein Verfahren entwickelt, mit dem wir die Nachricht sicher übertragen und entsprechend anzeigen können.

Im folgenden Video stellen wir Ihnen die Methode des Bank-Publishing vor, bei der die TAN angezeigt wird, um Transaktionen in derselben App über ein sicheres Display zu autorisieren.

Das Anzeigen von sicheren Nachrichten in einer bestehenden App ist relativ einfach. Aber sie sicher zu repräsentieren und sicher zu übertragen, ist die Herausforderung.

Dazu haben wir ein Verfahren entwickelt, mit dem wir die Nachricht sicher übertragen und entsprechend anzeigen können.

Im folgenden Video stellen wir Ihnen die Methode des Bank-Publishing vor, bei der die TAN angezeigt wird, um Transaktionen in derselben App über ein sicheres Display zu autorisieren.

ATM alerts - be informed about every interaction

ATM Security

Skimming ist immer noch ein sehr häufiger Angriff auf Benutzer. Obwohl viele Länder bereits Chip & PIN verwenden, ist die bewährte Methode zum Lesen des Magnetstreifens immer noch sehr verbreitet.

So weiß man, dass man nicht mehr sicher ist und kann von Angreifern mit sehr wenig Aufwand kopiert werden.

Eine Möglichkeit, dies zu schützen, besteht darin, dass jede Auszahlung immer durch eine endgültige Freigabe durch den Benutzer bestätigt werden muss. Zu diesem Zweck sendet das Core Banking eine Freigabeanforderung an den Kontoinhaber, der die Zahlung im Falle einer Auszahlungstransaktion freigeben muss. In diesem Fall wird der ATM-Prozess vorangestellt.

Skimming ist immer noch ein sehr häufiger Angriff auf Benutzer. Obwohl viele Länder bereits Chip & PIN verwenden, ist die bewährte Methode zum Lesen des Magnetstreifens immer noch sehr verbreitet.

So weiß man, dass man nicht mehr sicher ist und kann von Angreifern mit sehr wenig Aufwand kopiert werden.

Eine Möglichkeit, dies zu schützen, besteht darin, dass jede Auszahlung immer durch eine endgültige Freigabe durch den Benutzer bestätigt werden muss. Zu diesem Zweck sendet das Core Banking eine Freigabeanforderung an den Kontoinhaber, der die Zahlung im Falle einer Auszahlungstransaktion freigeben muss. In diesem Fall wird der ATM-Prozess vorangestellt.

Über Skimming

Skimming (engl. für „Abschöpfen“) ist ein englischer Begriff für einen Man-in-the-Middle-Angriff, der illegal die Daten von Kreditkarten oder Bankkarten zum Kreditkartenbetrug ausspäht. „Beim Skimming werden illegal Kartendaten erlangt, indem Daten von Magnetstreifen ausgelesen undauf gefälschte Karten kopiert werden.“[1] Mit der gefälschten Karte erfolgt dann eine Abhebung bzw. Bezahlung zulasten des rechtmäßigen Karteninhabers.

KOBIL Trusted Notification hilft Ihnen dabei, sich hiergehen zu schützen.

Relinquish control ;-)

Family Protection

Haben Sie mehrere Kreditkarten oder möchten Sie eine Kreditkarte für Ihre Kinder bereitstellen? Dann sollte die Echtzeit-Prüfung stattfinden. Dadurch wird sichergestellt, dass die Karte nicht vollständig genutzt wird und Sie erhalten Informationen über jeden Zahlungsvorgang.

Wenn Sie möchten, können Sie es auch mit einer endgültigen Freigabe kombinieren, so dass die Zahlungsfreigabe nur mit einer endgültigen Bestätigung von Ihnen erfolgt.

Praktisch in der Familie, damit die Kinder mit Geld umgehen können, aber trotzdem jederzeit die Kontrolle haben.

Haben Sie mehrere Kreditkarten oder möchten Sie eine Kreditkarte für Ihre Kinder bereitstellen? Dann sollte die Echtzeit-Prüfung stattfinden. Dadurch wird sichergestellt, dass die Karte nicht vollständig genutzt wird und Sie erhalten Informationen über jeden Zahlungsvorgang.

Wenn Sie möchten, können Sie es auch mit einer endgültigen Freigabe kombinieren, so dass die Zahlungsfreigabe nur mit einer endgültigen Bestätigung von Ihnen erfolgt.

Praktisch in der Familie, damit die Kinder mit Geld umgehen können, aber trotzdem jederzeit die Kontrolle haben.

Informationen über die Verkaufsstelle

Der Point of Sale (POS) oder Point of Purchase (POP) bezieht sich auf den Zeitpunkt und den Ort, an dem ein Einzelhandelsgeschäft durchgeführt wird. Am Verkaufsort berechnet und gibt der Händler den vom Kunden geschuldeten Betrag an, erstellt (optional) eine Rechnung für den Kunden (könnte ein Kassenausdruck sein) und informiert den Kunden über Zahlungsmöglichkeiten. An dieser Stelle leistet der Kunde auch eine Zahlung an den Händler im Austausch für Waren oder nach Erbringung einer Dienstleistung. Nach der Zahlung kann der Händler eine gedruckte oder elektronische Transaktionsquittung ausstellen.

DUAL 7 Layers of Security

Server checks the client, the Client checks the server

Secure Device
  • Security Status of Device
  • Detect OS
  • Malware
  • Device Binding
  • Rooting & Jailbreaks
Secure App & Web
  • Detect Code Injection, Manipulation
  • App Integrity
  • Signature
  • Whitelisting
  • Certificate PIN
  • SSL Hooking
Digitanium Channel
  • Own SSL/TLS Implementation
  • Independent
  • Own Trust Store
Virtual Smart Card
  • Independent Key Stores
  • Unlocking Only By Security Server
  • Encapsulated Private Key
Trusted Identity
  • A focus on identity is an integral part of the process.
Digital Signature
  • Private/Public Key Principle
  • Signature-based Interaction
One Technology for all platforms:
Comply with the regulatory:
  • eIDAS
  • GDPR
  • PSD2

Technology

Get in Touch