Auf einen Blick

Möchten Sie wissen wer wir sind und was wir tun?
Und das in wenigen Worten?

Sie wollen wissen, wer wir sind und was wir machen? Kurz und knapp?  Gerne. Wahrscheinlich hatten wir schon einmal Kontakt. Wenn Sie den Kartenleser oder den kleinen TAN-Generator ihrer Bank oder Sparkasse umdrehen, dann sehen Sie KOBIL. Diese heute noch weit verbreiteten Geräte stehen für die erste Generation sicherer Authentifizierung.

In der zweiten Generation haben wir die Offline-Authentifizierung zur Online-Authentifizierung weiterentwickelt. KOBILs Smart Security Management Server (SSMS) kann in die Unternehmens-IT und damit in die Unternehmensprozesse eingebunden werden. Lösungen, die über Online-Banking weit hinausgehen, sind mit Hilfe des KOBIL SSMS leicht zu realisieren.

Heute bieten wir Lösungen der dritten Generation an. Durch den KOBIL SSMS wird ein zweiter Kommunikationskanal möglich, so dass die gesamte Kommunikation auf allen Plattformen sicher und damit verbindlich gestaltet werden kann. Die dritte Generation der KOBIL-Lösungen ermöglicht ein hochsicheres Identitäts-Processing. Dieses eröffnet eine vollkommen neue Dimension in der Nutzung von Web und Mobile Apps in der Interaktion mit Ihren Kunden.

Heute

KOBIL-Lösungen sind heute Standard für digitale Identität und hochsichere Datentechnologie. Die 1986 gegründete, 120 Personen starke und inhabergeführte KOBIL-Gruppe hat ihren Hauptsitz in Worms und ist Pionier in den Bereichen Smartcard, Einmalpasswort, Authentifikation, Kryptographie und Identitäts-Management. Kern unserer Philosophie ist es, durchgängiges Identitäts-und Mobile Security Management auf allen Plattformen und allen Kommunikationskanälen zu ermöglichen. Etwa die Hälfte unserer Mitarbeiter ist in der Entwicklung tätig. Wir wirken bei der Entwicklung neuer Verschlüsselungsstandards entscheidend mit.

Commerzbank, DATEV, Deutscher Bundestag, Migros Bank, Société Générale, UBS, ZDF und viele andere setzen und vertrauen auf uns.

© Copyright - Kobil Systems GmbH - Secure your Identity
Kontakt Vertrieb